top of page

 

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

 

 

Liebe Leser & Leserinnen dieser Datenschutzerklärung,

 

der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website.

 

Beim Besuch dieser Website wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse i.S.v. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. Soweit im Folgenden nichts Anderes geregelt wird, werden diese Daten von uns nicht weiterverarbeitet.

Kontakt
Wenn Sie per Newsletter-Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Cookies
Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Ich nutze Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse
Meine Website verwendet Funktionen des Dienstes Google Analytics, welcher von der Google Inc (Firmensitz in 1600 Amphitheatre Parkway Mounain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Sie finden die IP-Anonymisierung auf
https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de
Die Cookies werden in die USA übertragen. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.Hier finden Sie die Datenverarbeitung von unserem Anbieter: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Mein Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung meines Angebotes und meines Webauftritts. Die Nutzerdaten werden für die Dauer, je nach Cookie Art, zwischen 30 Tagen und 1 Jahr aufbewahrt.

 

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über diese Website meinen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich Ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung (double opt-in Einverständnismail), dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Mein Newsletter-Partner ist Mail Chimp (https://mailchimp.com/?gclid=Cj0KCQiA8dH-BRD_ARIsAC24umYrGMSRE6HotzWhXAZsagII23nHScke4tL3lqp1vq2Yxwneckuhgx4aAk7oEALw_wcB&gclsrc=aw.ds)
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail zu. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: susanne@rosenlechner.at oder klicken Sie im Newsletter auf abmelden/unsubscribe. Ich lösche anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Google Fonts
Google Fonts sind Schriften von der Firma Google Inc. Das Unternehmen Google Ireland ist für den europäischen Raum für alle Google Dienste zuständig. (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland). Diese Schriften werden von dieser Website verwendet, allerdings werden von Google Fonts nicht Ihre Daten oder Cookies im Browser gespeichert. Wir verwenden Google Fonts, damit auf allen Endgeräten die Schriften gleich dargestellt werden. Jede Google Font Anfrage schickt auch Informationen wie Spracheinstellungen, Version des Browsers, Bildschirmauflösung, IP-Adresse und Name des Browsers an den Google-Server. Leider wird von Google nicht klargestellt ob diese Daten gespeichert werden. Die Anfragen speichert Google auf den Servern einen Tag lang. Auch die Font Dateien werden ein Jahr lang gespeichert, somit kann die Ladezeit verbessert werden. Im Google Support können Sie die Daten vorzeitig löschen: 
https://support.google.com/?hl=de&tid=211123461
Möchten Sie ihr Wissen über Google und die Verwendung ihrer Daten vertiefen finden Sie den Link: 
https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

Google Captcha
Das ist eine Funktion, die mir ermöglicht in Erfahrung zu bringen, ob eine Maschine oder ein Mensch die Formularfelder ausfüllt. Ein Cookie wird gesetzt, wenn Sie das Häkchen „Ich bin kein Roboter“ angehakt haben. Auch dieses Google Tool speichert Daten. Allerdings ist es nicht genau zu eruieren, inwieweit Google diese Informationen sammelt.

 

Social Media Elemente
Um eine hohe Bandbreite abzudecken, habe ich auf dieser Website Verlinkungen zu Social Media Diensten wie facebook, instagram, youtube, spotify angegeben, damit ich auch Bilder und Videos anzeigen kann. Wenn Sie diese Seiten besuchen, werden Daten vom Browser übertragen und vermutlich auch bei diesen Social Media Plattformen gespeichert, aber darauf haben wir keinen Einfluss. Hier finden Sie die Datenschutzerklärungen folgender Dienste:
https://policies.google.com/privacy?hl=de
https://www.facebook.com/policy.php
https://www.facebook.com/help/instagram/155833707900388
https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de
https://www.spotify.com/at/legal/privacy-policy/

 

Ihre Rechte
Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei mir gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei mir susanne@rosenlechner.at oder der Datenschutzbehörde beschweren.


Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:
Mag.a Susanne E. Rosenlechner, +43 680 2011 680, susanne@rosenlechner.at

 

Quellen
https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/datenschutzerklaerung-checkliste-infopflichten-dsgvo-tkg-we.html

Es besteht die Möglichkeit, dass Textelemente und Bausteine dem Impressum- und Datenschutzgenerator von AdSimple bzw. gleich kommen. Hier finden Sie den Link:

https://www.adsimple.at/datenschutz-generator/

 

bottom of page